Archiv des Autors: Oliver

Frohes Neues!

Für Neujahrswünsche bin ich dieses Jahr eindeutig zu spät, dennoch wünsche ich euch allen viel Erfolg in 2020. Hier war es die letzten Monate etwas ruhiger geworden. Das war vor allem Hochzeit, Umzug, Renovierung und dem elendigen Rattenschwanz, der noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

Bastone Genovese, Coltello E Gambetto – Deutsche Übersetzung

Es war eine Weile ruhig hier. Das lag zum einen an meinem Umzug und dem ganzen Rattenschwanz, der da dran hing, zum anderen daran, dass ich anderweitig geschrieben habe. Denn auch wenn es durch diverse Umstände etwas länger gedauert hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastone, Bücher, Coltello, Gambetto | Hinterlasse einen Kommentar

Noble Science Germany III

Noble Science Germany III ist (jetzt schon eine Weile) vorbei. Dieses Jahr war ich wieder mit von der Partie. Es war eine kleine gemütliche Veranstaltung, aber nicht, dass wir nicht geschwitzt hätten. Ich eröffnete die Veranstaltung mit einer Runde Savate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Savate Genovese | Hinterlasse einen Kommentar

VHS Kurse zum Bastone in München

Tobias Zimmermann bietet in den kommenden Wochen einige kostenlose (!) Schnuppertermine zum genuesischen Spazierstock an der VHS in München an. Einen regelmäßigen Termin wird es dann im Anschluß auch noch geben. Ihr Glücklichen in München! Damit auch nichts verloren geht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastone, Seminare | Hinterlasse einen Kommentar

Ankündigung: The Noble Science Germany III

Dieses Jahr bin ich auch wieder auf dem Noble Science Germany, ausgerichtet von Zornhau bei Frankfurt am Main. Gewünscht ist wieder eine Einheit zum Savate Genovese und die sollen sie natürlich auch bekommen. Wenn Ihr dabei sein wollt oder euch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Savate Genovese, Seminare | Hinterlasse einen Kommentar

Bastone Genovese = HEMA?

Bevor ich das beantworte, schauen wir uns erst einmal an was HEMA eigentlich ist. Für mich ist es im Grunde sehr einfach und dennoch ist es das anscheinend nicht. Jeder definiert HEMA für sich ein wenig anders, lässt verschiedene Aspekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastone, HEMA Genovese, persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

Letztes Training für genuesische Kampfkunst am HSZ Aachen

Am 5. Juli fand am Hochschulsportzentrum in Aachen der letzte Kurs zu den genuesischen Kampfkünsten statt. Leider ist es aufgrund der Strukturumstellungen am HSZ nicht mehr möglich mehr als immer wieder Schnupperkurse zu bieten. Wir haben es versucht. Langfristig ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge | Hinterlasse einen Kommentar

HEMA Genovese: Fechtmeistervorstelung

Für einen besseren Überblick habe ich unter HEMA Genovese ein Dropdownmenü für die verschiedenen Fechtmeister Genuas angelegt. Dort findet Ihr jetzt neben allgemeinen auch ein paar spezielle Informationen zu einigen Autoren des 19. Jh. Die Restlichen werden im Laufe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HEMA Genovese | Hinterlasse einen Kommentar

Bastone a due mani

Wenn der Spazierstock, das Herzstück der Sammlung ist, dann ist der Due Mani das Kernstück. Der Stock ist kein Langstock wie ein japansicher Bo, um in Japan zu bleiben, ist er mehr mit dem Jo vergleichbar. Sozusagen ein kurzer zweihändig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastone | Hinterlasse einen Kommentar

Nachruf: THFD 2019 in Borchen

Zurück von Treffen Historischer Fechter Deutschlands . Ich muss ehrlich sagen, ich war mir nicht so ganz sicher ob es sich wirklich lohnen würde. Versteht mich nicht falsch, spanende Seminare, gute Dozenten, Diskussionsrunde, Vortrag, Turniere etc. alles super … für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coltello, HEMA Genovese, Seminare | Hinterlasse einen Kommentar