Archiv der Kategorie: persönliches

Kampfrichterausbildung im Savate

Am 11.10. hielt der Verband „Savate canne baton deutschland e.V.“ einen Lehrgang für Kampf- und Punkterichter sowie Zeitnehmer ab, also fast alles was man so an Offiziellen während eines Wettkampfes benötigt. Ehrlicherweise wäre ich dafür nicht quer durch Deutschland gefahren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches, Savate Genovese | Kommentare deaktiviert für Kampfrichterausbildung im Savate

Corona log down

Weil die Möglichkeiten zum Training extrem eingeschränkt sind, gehen viele von uns momentan auf dem Zahnfleisch. Gerade für uns, die wir mit und gegen unsere Trainingspartner fechten und kämpfen, gibt es eigentlich keine schöne Alternative. Deshalb solltet ihr die Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches | Kommentare deaktiviert für Corona log down

Frohes Neues!

Für Neujahrswünsche bin ich dieses Jahr eindeutig zu spät, dennoch wünsche ich euch allen viel Erfolg in 2020. Hier war es die letzten Monate etwas ruhiger geworden. Das war vor allem Hochzeit, Umzug, Renovierung und dem elendigen Rattenschwanz, der noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches | Kommentare deaktiviert für Frohes Neues!

Bastone Genovese = HEMA?

Bevor ich das beantworte, schauen wir uns erst einmal an was HEMA eigentlich ist. Für mich ist es im Grunde sehr einfach und dennoch ist es das anscheinend nicht. Jeder definiert HEMA für sich ein wenig anders, lässt verschiedene Aspekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bastone, HEMA Genovese, persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Vorsätze 2018/2019!

Letztes Jahr habe ich mir bewusst ein paar gute Vorsätze vorgenommen. Einiges davon hat geklappt, einiges wiederum nicht so ganz. Wie das eben so ist, ich denke ihr kennt das. Der große Feind Kondition ist bezwungen! Danke an die Jungs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches | Kommentare deaktiviert für Gute Vorsätze 2018/2019!

HEMA Wettstreit der besonderen Art

Im Frühjahr 2018 wurde ich auf Facebook auf ein Fechtreglement aufmerksam. Generoso Pavese beschrieb jenes im Jahre 1905. In aller kürze, 3 mal 10 Minuten Stoßfechten und 3 mal 10 Minuten Säbelfechten. Ich machte Peter Frank von den Freifechtern darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HEMA Genovese, persönliches | Kommentare deaktiviert für HEMA Wettstreit der besonderen Art

Deutsche Meisterschaft Savate 2018

Am 9. und 10. Juni fanden die Kämpfe der Deutschen Meisterschaft im Boxe Francaise Savate in Berlin statt. Dieses Jahr war ich auch wieder dabei. Seit dem letzten Jahr habe ich mich nicht nur ordentlich weiter im Savate geübt sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches, Seminare | Kommentare deaktiviert für Deutsche Meisterschaft Savate 2018

HEMA genovese

HEMA steht für historical european martial arts und ist ein Sammelbegriff für alte Kampfkünste Europas, die keine lebendige Tradition mehr aufweisen oder deren Lehrlinie stark geschwächt ist. Zwar kann man gut nachverfolgen wie sich der Umgang mit dem zweihändig geführten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, genuesisches, HEMA Genovese, persönliches | Kommentare deaktiviert für HEMA genovese

Frohes neues Jahr!

2018 hat begonnen und ich bin voller guter Vorsätze. Die letzten Wochen bin ich nicht so sehr dazu gekommen etwas zu schreiben. Das hatte zum Teil gute aber auch anstrengende Gründe. Ganz klar steht das Nachreichen ausstehender Themen ganz weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches | Kommentare deaktiviert für Frohes neues Jahr!

Savate boxe française: Deutsche Meisterschaft 2017

Am ersten Juli fand die Deutsche Meisterschaft im Savate boxe française statt. Wie ihr wisst trainiere ich donnerstags das französische Savate, einfach um meine Sparringspartneranzahl hoch zu halten und etwas mehr Tritttraining zu bekommen. Und wenn mein Trainer dort sagt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönliches, Savate Genovese, Seminare, Video | Kommentare deaktiviert für Savate boxe française: Deutsche Meisterschaft 2017