Seminarankündigung: Dortmunder Budolehrgang 2018

Neues Jahr, neuer Pfingstlehrgang. Am 19. Und 20. Mai sind wieder eine Menge guter Referenten in Dortmund. Wie immer sind z.B. Ferdinant Mack und Ralf Kussler dabei, viele andere Gesichter aus den letzten Jahren werden aber auch nicht fehlen. Neu mit an Bord wird ein Savateur aus Aachen sein. Wer das sein wird steht wohl noch nicht ganz fest, da Rene Zweigel leider verhindert ist. Jan Gosewinkel gibt dieses Jahr eine spanende Einheit zum Doppelschwert nach Luis Godigno, ich selbst werde höchstwahrscheinlich wieder etwas Coltello Genovese zeigen und zusammen machen wir noch eine Einheit Scheibendolch. Mehr zum Programm findet ihr hier.
Eine Hallenübernachtung ist übrigens wie jedes Jahr möglich.

Dieser Beitrag wurde unter Seminare veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.